Was bedeutet Heno Heno?

Du fragst dich bestimmt, ob Heno Heno eine bestimmte Bedeutung hat. Ich habe im Restaurant nachgefragt und bekam die Auskunft, dass es sich um die Kurzform von Henohenomoheji handelt und es um eine Kindergeschichte geht. Auf Wikipedia fand ich folgende Erklärung. Damit du dir ein Bild machen kannst, habe ich ein Foto der Vogelscheuche, die immer vor dem Restaurant steht, neben die Erklärung gestellt.

Henohenomoheji (jap. へのへのもへじ) oder Hehenonomoheji (jap. へへののもへじ) ist ein Gesicht, das von japanischen Schülern mit Hiragana-Zeichen gezeichnet wird.

Das Wort besteht aus sieben Hiragana-Zeichen: he (へ), no (の), he (へ), no (の), mo (も), he (へ) und ji (じ). Die ersten beiden he sind die Augenbrauen, die beiden no sind die Augen, das mo ist eine Nase und das letzte he ist der Mund. Die Kontur des Gesichts wird durch die Zeichen ji gebildet, dessen zwei kurze Striche (Dakuten) das Ohr bilden. Kinder benutzen die Henohenomoheji auch als Gesichter von Kakashi (Vogelscheuchen) und Teru teru bōzu (Wetterfiguren).

Wikipedia
Heno Heno Puppe

Was gibt es im Heno Heno zu essen?

Nun kommen wir aber zum aller wichtigsten, das Essen im Heno Heno. Die Speisekarte wird zwar immer wieder mal leicht angepasst, im Grunde ändert sich an der Aufteilung und den Gerichten aber nur wenig. Das ist auch gut so, denn die Gerichte auf der Karte sind der Renner. Bei der Kennzeichnung hat man sich auf drei Dinge beschränkt: Milch, Sesam und vegan – letzeres wird durch ein grünes Blatt kenntlich gemacht. Die Karte passt auf eine A4-Seite und teilt sich in folgende Kategorien auf.

Vorspeisen

Heno Heno Onigiri - japanische Reistasche

Heno Heno Onigiri

Die Vorspeisenkategorie ist sehr abwechslungsreich und bietet von Miso Suppe über Onigiri (japanischen Reistaschen) und Edameme bis Hijiki (Meeresgemüse) viele interessante Gerichte und für jeden Geschmack etwas.

Reisgerichte

In dieser Kategorie stehen Dons im Mittelpunkt. Es gibt das Gü-Don mit Rindfleisch, das Vegetarisch-Don mit Ei und das Veganisch-Don. Die Basis dieser Gerichte, die in einer Schüssel serviert werden, bildet immer Reis. Zu den einzelnen Dons könne ein paar extra Toppings gewählt werden. Hierzu zählt Onsen-Tamago (pochiertes Ei), Syoga (eingelegter Ingwer) und marinierte Tofu-Streifen.

Die Dons können in drei Größen bestellt werden und sind somit für jeden Hunger passend.

Ebenfalls zu den Reisgerichten zählt das Curry. Es handelt sich dabei um ein Rinder-Curry japanischer Art.

Nudelgerichte

Die dritte und letzte Kategorie bilden die Nudelgerichte oder besser gesagt Suppen. Udon mit Weizen-Nudeln oder Soba mit Buchweizen-Nudeln stehen zur Wahl. Beide Varianten gibt es vegetarisch, mit mariniertem Tofu, mit Rindfleisch oder mit Rinder-Curry. Bei den Suppen gibt es übrigens zwei Größen.

Wie ist das Heno Heno eingerichtet?

Heno Heno Blick zum Herd

Heno Heno Blick zum Herd

Wie es in Japan üblich ist, ist die Einrichtung eher spartanisch. Das Lokal ist nicht sehr groß. Auf der rechten Seite ist die offene Küche und davor ein langer Tresen. Sofern man sich hier hinsetzt, werden die Speisen direkt vor den eigenen Augen zubereitet. Auf der linken Seite des Raumes stehen der Wand entlang Tische.

Obwohl das Heno Heno in einer Seitenstraße liegt und es hier nicht sonderlich viel Laufkundschaft gibt, ist das Restaurant vor allem zur Mittagszeit immer voll. Oft ist es schwer einen Tisch zu kriegen. Wer sicher gehen möchte, dass er einen Platz bekommt, der reserviert vorher oder meidet die Hauptessenszeiten.

Fazit

Meiner Ansicht nach ein sehr authentisches japanisches Restaurant abseits von Sushi-Klischees. Kleine aber sehr vielfältige Speisekarte. Das Essen ist sehr lecker und leicht. Der Service ist freundlich und schnell. Die Preise für alle Gerichte liegen deutlich unter 10 Euro. Ich kann dir das Heno Heno nur wärmstens empfehlen.

Infos – Heno Heno

Adresse: Wielandstr. 37, 10629 Berlin

Öffnungszeiten: Mo – Fr, 12:00 – 22:00h // Sa, 13:00 – 22:00h // Sonn- und Feiertage, geschlossen

Telefon: +49 (0)30 66307370

Webseite

Speisekarte

DU WILLST ÜBER NEUE BLOGARTIKEL UND AKTUELLE VERANSTALTUNGEN RUND UMS ESSEN INFORMIERT WERDEN? MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN!