Das Saigon Cuisine ist eines meiner Lieblingsrestaurants. Ich bin mindestens einmal im Monat dort. Das Essen ist wirklich lecker und preiswert. Vor allem gibt es genauso viele vegane Gerichte wie nichtvegane. Aber alles der Reihe nach. Viel Spaß beim Kennenlernen dieses tollen Restaurants.

Lage und Ausstattung des Saigon Cuisine

Das Restaurant befindet sich in der Kantstraße Ecke Krumme Straße und liegt also im sogenannten Little Asia von Berlin. Das Saigon Cuisine ist in einem Eckhaus, wodurch sich ein L-förmiger Innenraum ergibt. Der Eingang liegt genau an der Ecke des Hauses und trennt den Gastraum quasi in zwei Bereiche. Obwohl das Restaurant eigentlich recht groß ist, wirkt es dadurch trotzdem gemütlich. Auf der rechten Seite befindet sich der Tresen und dahinter liegt die Küche, die vom Gastraum einsehbar ist.

Saigon Cuisine InneneinrichtungEin sehr interessantes Designelement ist die Deckenverkleidung. Sie besteht aus unzähligen bogenförmig geschnittenen Panelen, welche die Decke organisch wirken lassen (siehe Foto).

Der Außenbereich ist ebenfalls L-förmig entlang der Häuserfronten angelegt und bietet in der warmen Jahreszeit zahlreiche Plätze. Der Bereich entlang der Kanststraße liegt mittags im Schatten, was an heißen Sommertagen sehr angenehm ist. Aber auch der Teil in der Krummen Straße wird durch eine große Markise beschattet. Wer gerne in der Sonne sitzen möchte, findet aber auch geeignete Plätze.

Die Möbel und auch die Wände im Innenbereich sind eher dunkel gehalten. Hocker und Tische im Außenbereich sind aus hellem Holz gemacht.

Das Essen im Saigon Cuisine

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich beim Saigon Cuisine um ein vietnamesisches Restaurant. Nun war ich leider noch nie in Vietnam und kann daher nicht beurteilen, wie authentisch die Küche ist. Ich kann nur sagen, dass das Essen sehr lecker ist. Und ich habe den Vergleich zu anderen vietnamesischen Restaurants, nicht nur in der Kantstraße.

Saigon Cuisine draussen - zwei HauptspeisenDie Speisen lassen sich grob in Hauptspeisen und Kleinigkeiten unterteilen und in diesen beiden Kategorien wiederum in Gerichte mit Fleisch oder Meeresfrüchten und in vegetarische Gerichte. Bei letzteren steht zwar vegetarisch, meines Erachtens sind fast alle Gerichte vegan. Im Zweifelsfall frag einfach nach bzw. wirf einen Blick auf die Allergenliste.

Hauptspeisen

Die Hauptgerichte sind in beiden Fällen wirklich ordentliche Portionen, bei denen du ziemlich sicher satt wirst. Du findest hier eine gute Auswahl an Speisen mit unterschiedlichen Saucen und entweder mit Reis oder Udon-Nudeln sowie große Suppen. Die Preise liegen zwischen 8 und 12 Euro. Zu Mittag (von 12 – 16h) bekommst du übrigens alle Hauptspeisen € 2 günstiger.

Kleinigkeiten

Saigon Cuisine Tisch mit verschiedenen KleinigkeitenDie Kleinigkeiten sind wie Tapas und kommen allen entgegen, die möglichst viele Gerichte auf einmal probieren wollen. Sie kommen meist in kleinen Schälchen auf den Tisch und eignen sich wunderbar, um sie mit anderen zu teilen. Ich empfehle 2 – 3 Kleinigkeiten pro Person zu bestellen. Preislich bewegen wir uns hier knapp unter bzw. etwas über 4 Euro.

Du findest in dieser Kategorie beispielsweise unterschiedlich gefüllte Sommer- und Frühlingsrollen, Wantan-Teigtaschen, Papaya Salat und vieles, vieles mehr. Die Kleinigkeiten nehmen insgesamt sieben Seiten in der Speisekarte ein. Es gibt also viel zu probieren.

NachspeisenSaigon Cuisine Schwarzer Klebreis mit Mango

Die Desserts stehen nicht im Mittelpunkt und ich muss zugeben, ich habe erst eine der vier Nachspeisen probiert. Es war sehr, sehr lecker und ich kann es nur empfehlen. Und zwar war das die vietnamesische Variante von Mango mit Klebreis. Den dafür verwendeten schwarzen Klebreis gibt es auch mit Vanilleeis. Interessant klingen die süßen Reisbällchen gefüllt mit Bohnenpaste und Ingwer-Kokos-Sirup. Zu guter Letzt gibt es noch Vanilleeis mit Mangosauce.

Saigon Cuisine Take Away und Lieferung

Nicht zuletzt durch die Pandemie hat das Liefer- und Mitnahmegeschäft stark zugenommen. Du kannst Speisen bei Saigon Cuisine sowohl mitnehmen als auch liefern lassen.

Saigon Cuisine take away in vytal SchaleBeim Take Away hast du die Möglichkeit wieder-verwendbares Geschirr von Vytal zu nutzen. Das ist für dich kostenlos, du musst dir lediglich die App herunterladen. Sag das bei deiner Bestellung einfach dazu. Ein Beispiel hierfür siehst du auf dem Foto – einen Deckel gibt’s natürlich auch dazu.

Wenn du dir Essen liefern lassen möchtest, geht das entweder über Lieferando oder wenn du in der näheren Umgebung des Restaurants bist (bis 1,5 km) und mindestens für 30 Euro bestellst auch direkt vom Restaurant. Ruf am besten an und frag nach, ob du im Liefergebiet liegst, wenn du direkt beliefert werden möchtest.

Für deine Bestellung über Lieferando kannst du einfach auf folgendes Banner klicken und in der Suche Saigon Cuisine eingeben.

Die Getränke im Saigon Cuisine

Saigon Cuisine Mango Shake mit Cocos-MilchNeben den bekannten gängigen alkoholfreien Getränken wie Cola und Mineralwasser gibt es Säfte von Ananas bis Maracuja und hausgemachte Limonaden. Im Sommer kann ich die Eistess und Shakes sehr empfehlen. Letztere werden fast alle mit Kokosmilch gemacht und reichen von Mango (siehe Foto) – ähnlich einem Lassi – bis zu Ananas mit Minze. Zu Mittag (12 – 16h) bekommst du sie um 1 Euro günstiger. In der kalten Jahreszeit kannst du dann gerne zu einem der Tees greifen. Zum Beispiel jenem aus frischem Ingwer, Orange und Honig.

Bei den alkoholischen Getränken gibt es Tiger und Saigon Bier sowie Warsteiner vom Fass. Du bekommst im Saigon Cuisine auch Wein, würde ich aber weniger empfehlen. Eine Auswahl beliebter Drinks wie Aperol Spritz, Hugo oder Mojito stehen ebenfalls auf der Karte.

Saigon Cuisine vietnamesischer KaffeeFast hätte ich es vergessen. Kaffee gibt es im Saigon Cuisine auch und ich muss sagen, er hat mir wirklich gut geschmeckt. Es gibt natürlich vietnamesischen Kaffee. Dieser wird im Glas und mit einem Filteraufsatz serviert (siehe Foto). Der Kaffee darf dabei langsam ins Glas tropfen und sich mit der Milch vermischen. Die vegane Variante ist mit Kokosmilch, was dem Kaffee zusätzlich ein schönes exotisches Aroma gibt.

Probier’s mal aus!

Fazit

Wie gesagt, ist das Saigon Cuisine eines meiner Lieblingsrestaurants. Das Essen ist immer lecker und wird frisch zubereitet. Der Service ist manchmal etwas nachlässig, macht das aber durch Freundlichkeit wieder wett. Und die Küche ist dafür umso schneller.

Mittags ist es durch 2 Euro Rabatt auf Hauptgerichte und 1 Euro auf Shakes günstig und schnell. Abends immer noch sehr preiswert und für Einzelpersonen wie für Gruppen wunderbar geeignet.

Infos – Saigon Cuisine

Adresse: Kanstraße 118, 10625 Berlin

Öffnungszeiten: Mo – Sa, 12:00 – 23:00h // So, 13:00 – 23:00h (Stand: Juli 2021)

Telefon: +49 30 31806581

E-mail: info@saigon-cuisine.de

Die Webseite ist derzeit als reine Bestellseite aufgebaut, welche über Lieferando läuft.

https://www.saigoncuisineberlin.de/

MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN UND ERHALTE KOSTENLOS:

5 PRAKTISCHE TIPPS WIE DU KINDERLEICHT ÜBERALL VEGAN ESSEN GEHEN KANNST