Vegane Plätzchen backen

Lade Veranstaltungen

Vielleicht willst du für dich selbst vegane Plätzchen backen oder hast jemanden in der Familie oder im Freundeskreis der sich vegan ernährt und dem du etwas Gutes tun möchtest. Mit 50 Euro ist der Kurs nicht ganz billig, aber es macht sicher viel Spaß. Und am Ende hat man schließlich viel neues Wissen und bestimmt auch ein paar Plätzchen, die man mit nachhause nehmen kann.

Vegane Plätzchen backen

In diesem weihnachtlichen Backkurs wird dir alles gezeigt, was du über vegane Plätzchen wissen musst.

Jeder, der Lust am Experimentieren hat und ein paar Tricks und Tipps beachtet, wird super leckere Weihnachtsplätzchen zaubern können.

Du wirst verschiedenste Kreationen backen und am Ende kannst du deine Plätzchen direkt vernaschen oder du nimmst sie, wie gesagt, mit nach Hause. Und natürlich bekommst du die Rezepte zum Nachbacken.

Den Link zur Buchungsseite und weiteren Details über den Kurs „Vegane Plätzchen backen“ findest du in der Seitenleiste. Auf Mobilgeräte einfach weiter nach unten scrollen.

Wenn du Süßes magst, könnte dich folgender Beitrag interessieren.

  • Angelina und Gabrielle von Mansfield Park aufgenommen am Breakfast Market in der Markthalle Neun in Kreuzberg
  • Goldhahn und Sampson Prenzlauer Berg. Aussenaufnahme. Schaufenster, Markisen, kleine runde Tische und Stühle davor. Neben dem Eingang ein Regal mit Obstkisten.
  • Goldhahn und Sampson Charlottenburg. Aussenansicht. Schaufenster, Markisen, davor zwei Tische und Stühle.
  • Vegan Baking Basics - Der Tisch wird gedeckt. Die Donauwellen sind fertig, auch die Nuss-Schoko-Kugeln. Kaffee und Tee stehen bereit und auch ein Gläschen Cremant. Ein Blatt mit Rezepten liegt am Tisch.
  • Vegan Baking Basics - Apfelküchlein fertig dekoriert. Diese Variante des Apfelkuchens wurde in kleinen Muffinförmchen gemacht. Dekoriert mit Himbeerpulver und gehackten Pistazien.

Mansfield Park & Goldhahn und Sampson

Du fragst dich jetzt sicher, wie kommen Mansfield Park und Goldhahn und Sampson zusammen in einen Artikel?

Das ist ganz einfach. Ich habe bei den jungen Frauen von Mansfield Park, Gabrielle und Angelina, im Goldhahn und […]

DU WILLST ÜBER NEUE BLOGARTIKEL UND AKTUELLE VERANSTALTUNGEN RUND UMS ESSEN INFORMIERT WERDEN? MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN!