Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Dieser Lightning Talk – Lernen von japanischem Essen – ist Teil 3 der Lunch Break Series “Future Foods” veranstaltet von „Nahrung der Zukunft – food4future“ und „Futurium“.
Warum gehören Quallen, Algen und alte Sorten unbedingt auf den Teller? Über eine Reihe von zehn Sessions nehmen euch Forscher*innen mit auf die Reise in die Zukunft. In Lightning Talks erzählen sie von ihrer Forschung und ihren Visionen für die Ernährung der Zukunft.
In der Session „Lernen von japanischem Essen“ wirft Prof. Dr. Susanne Baldermann von der Universität Bayreuth einen Blick nach hinten, um nach vorn zu schauen: Was ist an der traditionellen japanischen Küche so besonders? Und warum kann sie uns ein Vorbild für eine gesunde Ernährung der Zukunft sein?

Wichtige Infos zur Veranstaltung Lernen von japanischem Essen

Veranstaltungssprache: Deutsch
Anmeldung: nicht erforderlich

Die Veranstaltung findet online auf Youtube statt. Über folgenden Link gelangst du zum Youtube Channel des Futuriums.

ZUR VERANSTALTUNG

Hintergrundinfos

food4future – Nahrung der Zukunft“ ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Förderlinie „Agrarsysteme der Zukunft“ gefördertes Verbundprojekt.

food4future entwickelt innovative Lösungen im Food- und Agrobereich für eine gesunde, nachhaltige Ernährung von Morgen. Wie können wir zukünftige Generationen mit ausreichend gesunden Lebensmitteln versorgen? Sind Salzpflanzen, Makroalgen, Grillen und Quallen Alternativen zu traditionellen Nahrungsquellen? Und wie können wir den städtischen Raum in die Lebensmittelproduktion einschließen?

Das Futurium ist ein Haus der Zukünfte. Hier dreht sich alles um die Frage: Wie wollen wir leben?

Das Futurium ist zugleich Zukunftsmuseum, Zukunftslabor und Zukunftsforum. Unter einem Dach beherbergt es im Herzen Berlins eine Ausstellung mit lebendigen Szenarien, ein Mitmachlabor zum Ausprobieren und ein Veranstaltungsforum als Ort des spartenübergreifenden Dialogs.

Hinweis bezüglich Covid 19

Aufgrund der unsicheren Lage können sich die Voraussetzung für Veranstaltungen laufend ändern. Bevor du zu einer Veranstaltung gehst, schau unbedingt auf die Veranstaltungsseite! Dort bekommst du die neuesten Infos.

MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN UND ERHALTE KOSTENLOS:

5 PRAKTISCHE TIPPS WIE DU KINDERLEICHT ÜBERALL VEGAN ESSEN GEHEN KANNST

Nach oben