Lade Veranstaltungen

Unter dem Motto „Jetzt geht’s ans Eingemachte!“ veranstaltet Edible Alchemy den Kimchi, Kraut & Co Workshop. Du kostest von Edible Alchemy’s Klassikern, aber auch von den neuesten Experimenten in essbarer Alchemie.

Ihr sprecht über die wichtigsten Grundlagen des „sauer Einmachens“, aber auch über den lebensmittelchemischen Hintergrund. Es geht um einfache, gute, traditionelle Küche, aber auch um kulinarische Fusion-Höhenflüge!

Kimchi heißt nicht nur generell „eingemachtes Gemüse“ auf koreanisch, es ähnelt unserem Sauerkraut auch sehr im Fermentationsprozess. Und das sind nur zwei von vielen Gemeinsamkeiten.

Beide wollen leidenschaftlich mit Salz durchgeknetet werden und beide haben in ihrer lebendigen, probiotischen Form positive Effekte auf unser Mikrobiom. Es sind beides CO2-neutrale Methoden zur Haltbarmachung von Nahrungsmitteln. Beide sind wegen ihres runden, natürlichen umami-Geschmacks in der neuen Sterneküche angekommen. Und beide sind essbare Alchemie!

Was bekommst du bei Kimchi, Kraut & Co?

• Kostproben vieler verschiedener Fermente
• Dein eigenes Glas laktofermentiertes Kimchi oder Kraut oder freestyle Eingemachtes
• Wissen über Herstellung und Lagerung von Kimchi, Kraut und anderem laktofermentiertem Gemüse
• Eine genaue Anleitung als Handout
• Betreuung durch das Edible Alchemy CoLaboratory

Was solltest du zu Kimchi, Kraut & Co mitbringen?

• Ein Einmachglas (ausgewaschenes Gurkenglas funktioniert)
• Gemüse, auch welkes, das noch bei Dir zuhause rumliegt.
• Neugierige Geschmacksknospen!

MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN UND ERHALTE KOSTENLOS:

5 PRAKTISCHE TIPPS WIE DU KINDERLEICHT ÜBERALL VEGAN ESSEN GEHEN KANNST

Nach oben