Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im kostenlosen Webinar der Verbraucherzentrale Sachsen „Kein Essen für den Müll“ geht es ums Thema Lebensmittelverschwendung und was wir dagegen tun können.

Die Entstehung von Lebensmittelabfällen ist aus ethischer, ökologischer, sozialer und nicht zuletzt ökonomischer Perspektive auch für Konsumenten problematisch und widerspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken.

Was ist noch genießbar? Und was muss in den Müll?

Die Verschwendung von Lebensmitteln, die für den menschlichen Verzehr eigentlich noch geeignet sind, ist ein wichtiges Thema geworden.

Die wichtigsten Infos zum Webinar „Kein Essen für den Müll – Lebensmittelverschwendung vermeiden“

Inhalt: Getreu dem Motto „zu gut für die Tonne“ wird im Seminar über Themen wie Haltbarkeit, Hygiene, Lagerung und Abfallvermeidung informiert und das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) kritisch hinterfragt.

Art der Veranstaltung: Webinar

Anmeldung: Kostenfrei unter https://www.edudip.com/de/webinar/kein-essen-fur-den-mull-am-24062021/1335664

Kein Essen für den Müll Webinar

Hinweis bezüglich Covid 19

Aufgrund der unsicheren Lage können sich die Voraussetzung für Veranstaltungen laufend ändern. Bevor du zu einer Veranstaltung gehst, schau unbedingt auf die Veranstaltungsseite! Dort bekommst du die neuesten Infos.

MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN UND ERHALTE KOSTENLOS:

5 PRAKTISCHE TIPPS WIE DU KINDERLEICHT ÜBERALL VEGAN ESSEN GEHEN KANNST

Nach oben