Lade Veranstaltungen

Karlshorst isst fair: Lebensmittel retten und lecker essen! Dazu lädt die Berliner Ernährungsstrategie am 5. November am Karlshorster Wochenmarkt ein. Diskutiere über die Ernährungsstrategie und genieße dabei eine leckere Waffel.

Ein großes Problem, welches wir bewältigen müssen, ist die derzeitige Lebensmittelverschwendung. Um dem entgegen zu wirken, kommt die Berliner Ernährungsstrategie am Freitag, den 5. November 2021 von 10 – 13 Uhr auf den Karlshorster Wochenmarkt. Das Format heißt „Waffeln für Visionen„.

Was wird für eine ressourcensparende Ernährungsstrategie benötigt? Was kann gemeinsam auf lokaler Ebene unternommen werden und was fehlt noch? Beim Waffelessen möchten sie sich gemeinsam mit euch über eure Bedürfnisse und Visionen austauschen. Währenddessen informiert die Verbraucherzentrale Berlin zum Thema Lebensmittelabfälle. Allein in Deutschland werden pro Jahr circa 12 Millionen Tonnen im Bereich der Nahrungsmittelproduktion, des Handels, der Gastronomie und in unseren Privathaushalten entsorgt – obwohl diese eigentlich noch verzehrbar sind.

Um dieser Ressourcenverschwendung entgegen zu wirken, fördert das Bezirksamt Lichtenberg Maßnahmen wie den seit Juli bestehenden „Fairteiler“ im iKARUS stadtteilzentrum. Diese Verteilstation bietet einen einfachen sowie ökologisch fairen Zugang zu kostenfreiem Essen und fördert zudem die ehrenamtliche Beteiligung von Bürger:innen. Gemeinsam soll die Berliner Ernährungswende weitergedacht werden, denn nur so können wir den Wandel hin zu einem regionalen, gesundem und fairen Ernährungssystems auf lokaler Ebene beschleunigen.

Karlshorst isst fair

Karlshorst isst fair – die wichtigsten Infos

Wo: Am Wochenmarkt Karlshorst, Ehrenfelsstr. 47, 10318 Berlin

Wann: Freitag, 5. November 2021, von 10 – 13 Uhr (der Wochenmarkt geht von 9 – 17 Uhr)

Was: Waffel essen und über die Berliner Ernährungsstrategie diskutieren, informieren und austauschen

MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN UND ERHALTE KOSTENLOS:

5 PRAKTISCHE TIPPS WIE DU KINDERLEICHT ÜBERALL VEGAN ESSEN GEHEN KANNST

Nach oben