Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jahreszeiten Kochkurs: Ayurveda Küche für den Alltag im Frühling

Nadine Rottendorf zeigt in diesem Kochkurs frühlingshafte Ayurveda-Küche für jeden Tag.

Ayurveda mag für viele auf den ersten Blick kompliziert und nicht alltagstauglich erscheinen. Nadine Rottendorf möchte mit dem Jahreszeiten Kochkurs und einfachen Tipps und Tricks neue Gewohnheiten in deine Küchenroutine bringen. Es soll ohne viel Aufwand umsetzbar sein.

Du erfährst, wie Ayurveda dein Leben bereichern kann.

Passend zur heißen Jahreszeit lernst du, welche regionalen und saisonalen Nahrungsmittel kühlend auf den Körper wirken. Das heißt, du erfährst, wie du deinen Organismus bei den Temperaturen entlasten kannst.

Der praktische Teil des Jahreszeiten Kochkurses

Nach einem kleinen theoretischen Teil geht es gleich ans Eingemachte. Mit der Unterstützung von Sandra Sieber, die seit zig Jahren als Köchin tätig ist, wirst du das neu Gelernte in ihrer professionellen Küche an einem vegetarischen Sommermenü ausprobieren. Es besteht aus einer Vorspeise, acht verschiedenen Curries, mehreren Beilagen und einem Nachtisch. Anschließend wird gemeinsam gegessen und der Abend gemütlich ausklingen gelassen.

Du wirst nicht nur praktische Tipps für den Alltag mit nach Hause nehmen, sondern auch eine handvoll Rezepte, zum selber Ausprobieren und die Basics, die man über Ayurveda wissen sollte.

Zusatzinfo

Die Küche ist bio, glutenfrei, vegetarisch und auf Wunsch auch vegan.

Teilnahmerzahl

Maximal 12

Kosten

85,- Euro

Anmeldung

nadine.lebensenergie@gmail.com

Lust auf mehr Kochkurse?

Über Cookly* findest du Kochkurse auf der ganzen Welt.

DU WILLST ÜBER NEUE BLOGARTIKEL UND AKTUELLE VERANSTALTUNGEN RUND UMS ESSEN INFORMIERT WERDEN? MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN!

Die mit einem * markierten Links sind sog. Affiliate-Links. Wenn du etwas über diese Links kaufst, erhalte ich vom Anbieter eine kleine Provision. Für dich macht das preislich keinen Unterschied. So kannst du mich ganz einfach unterstützen. Danke.

Nach oben