Balagan Day

Lade Veranstaltungen

Balagan Day – im Rahmen der Jüdischen Kulturtage 2019

Bist du neugierig und möchtest die jüdische Kultur etwas näher kennenlernen? Oder bist du ein großer Fan der jüdischen Kultur? In beiden Fällen ist der Balagn Day eine gute Gelegenheit. Denn gemeinsam kulinarische Genüsse zu erleben, macht auf jeden Fall Freude.

Der Balagan Day bildet quasi den krönenden Abschluss der von 7. bis 17. November 2019 stattfindenden jüdischen Kulturtage. Zum Programm gelangst du über den Veranstaltungslink in der Seitenleiste bzw. auf Mobilgeräte, wenn du weiter nach unten scrollst.

Was bedeutet Balagan?

Das jüdische Wort »Balagan« hat ursprünglich mit dem Theater zu tun. Es schwingt dabei immer etwas Fröhliches, Buntes, aber auch Chaotisches mit. Wenn du schon einmal im Restaurant Neni warst, kennst du das bestimmt. Dort bedeutet es, dass die Gerichte in die Mitte des Tisches gestellt werden und jeder nimmt sich was er mag.

Wie ist das Programm?

Der Balagan Day ist als Familientag gedacht, mit Live Cooking, Bühnenprogramm und dem Bubales Puppentheater. Erlebe an diesem Tag jüdische Kultur mit deinen fünf Sinnen: Es erwartet dich ein Food Market voller Genüsse und jüdischer Kulinarik. Berliner jüdische Künstler laden zum Mitsingen und Tanzen ein und auch die kleinen Gäste erwartet ein kunterbuntes Programm mit Spiel und Spaß. So zeigt z.B. das Puppentheater Bubales das Stück »Die Koscher-Maschine«.

Wo findet der Balagan Day statt?

Die Veranstaltung kannst du im geschichtsträchtige Jüdischen Gemeindehaus in der Fasanenstraße erleben.

DU WILLST ÜBER NEUE BLOGARTIKEL UND AKTUELLE VERANSTALTUNGEN RUND UMS ESSEN INFORMIERT WERDEN? MELDE DICH ZUM NEWSLETTER AN!